16. März 2019 – Erbsen, Echse und Brombeere

Kleine Echse sonnt sich auf Holzpfosten

Endlich wieder Gartenwetter. Eine gute Woche hatten wir ununterbrochen Sturm und scheußliches Aprilwetter mit reichlich Regen, Schneeschauern und zum Teil frostigen Temperaturen. Doch nun ist damit für zwei Tage Schluss und schönster Sonnenschein angesagt. Schon früh am Morgen zieht es mich mit den Ideen für diesen Tag in den Garten. Heute möchte ich die Brombeere …

16. März 2019 – Erbsen, Echse und Brombeere Weiterlesen »

13. März 2019 – Himbeeren und Maiglöckchen

Himbeeren mit Maiglöckchen

Eigentlich will ich heute gar nicht in den Garten. Es stürmt schon den ganzen Tag, mit abwechselnd Schnee und Regen. Doch die Post bringt überraschend ein Päckchen mit Wurzelablegern von Maiglöckchen und die sollen natürlich so schnell wie möglich wieder in die Erde. Ich habe mich schon sehr auf die Maiglöckchen gefreut, sie sind eine …

13. März 2019 – Himbeeren und Maiglöckchen Weiterlesen »

07. März 2019 – Hafer, Erbsen, Möhren + Königskerzen

Gemulchtes Beet fertig für die Aussaat

Also das mit dem Wetter hier ist so eine Sache. So dicht an den Bergen schwingt das Wetter hin und her und wenn beim Aufstehen noch für den ganzen Vormittag Sonnenschein gemeldet war, so kann es 2 Stündchen später schon damit vorbei sein. So auch heute morgen, während die Sonne über die Ammergauer Berge klettert. …

07. März 2019 – Hafer, Erbsen, Möhren + Königskerzen Weiterlesen »

06. März 2019 – Aussaat in Vorkultur

Aussaat in Vorkultur

Während sich auf den Fensterbänken vieler Gartenfreunde schon die ersten Pflänzchen zur Sonne neigen, habe ich heute mit der ersten Aussaat in Vorkultur begonnen. Hier an den Bergen brauchen wir nicht so zeitig mit der Vorkultur beginnen – die Vegetation setzt hier später ein als in anderen Teilen Deutschlands. Unsere vorgezogenen Pflanzen kommen vom Haus …

06. März 2019 – Aussaat in Vorkultur Weiterlesen »

04. März 2019 – Topinambur pflanzen

Topinambur Knollen im Eimer

Gestern bekamen wir per Post 2,5 Kg Topinamburknollen (Helianthos tuberosus). Die Topinambur, auch Inkaknolle oder Erdbirne genannt, entwickeln unterirdisch Knollen, die in der Küche vielseitig zu leckeren Gerichten zubereitet werden können. Der Clou: Auch als Rohkost schmecken sie hervorragend und lassen sich z.B. in Salate raspeln. Die Knollen sind winterhart und können bei Bedarf ausgegraben …

04. März 2019 – Topinambur pflanzen Weiterlesen »

03. März 2019 – Fichten mulchen + Dicke Bohnen säen

Tannen mit Mulch umlegt

Eine himmlische Ruhe umgibt mich an diesem frühen Sonntagmorgen im Garten. Nur die Vögel begrüßen mit mir gemeinsam den Tag, der schön zu werden verspricht. Eigentlich wollte ich nur mal eben den Kompost aus der Küche auf die Beete bringen. Da winken mir im Vorbeigehen die jungen Fichten zu, die doch schon seit Herbst auf …

03. März 2019 – Fichten mulchen + Dicke Bohnen säen Weiterlesen »

27. Februar 2019 – Nistkasten + Flächenkompostierung

Ein Nistkasten für Meisen hängt in einem Baum

Während auf der Alpe Beichelstein der Schnee fast vollständig von den Alpwiesen verschwunden ist, dauert es bei uns unten ein bisschen länger. Die Koppeln sind immer noch weiß, doch unsere kleine Oase mittendrin ist tatsächlich schneefrei. Es macht Spaß, endlich im Garten zu arbeiten. Jetzt wird es auch Zeit, die vom Sturm gebeutelte Wasserleitung instand …

27. Februar 2019 – Nistkasten + Flächenkompostierung Weiterlesen »

26. Februar 2019 – Pferdemist + junger Grünkohl

Pferdemist als Dünger für den Garten

Noch sind die Morgen frostig, an einigen Stellen im Garten liegt Schnee. Doch sobald die Sonne höher steigt, hat Väterchen Frost keine Chance mehr. Auf Beet 2, dass den Rehen der Umgebung im Winter als kleine Snackbar diente, treibt der abgefressene Grünkohl wieder aus. Wenn ich das richtig sehe, schiebt er nicht nur junge Blätter …

26. Februar 2019 – Pferdemist + junger Grünkohl Weiterlesen »

Saatplatten + Saatbänder selber machen

Saatplatte mit Hokkaidokürbissamen

Was sind Saatplatten und Saatbänder? Saatbänder und Saatplatten kannst Du in jedem gut sortierten Gartenmarkt kaufen, sind aber relativ teuer und die Sortenauswahl ist begrenzt. Zudem sind sie als Saisonartikel oft nicht das ganze Jahr über zu bekommen. Saatbänder und Saatplatten erleichtern das Ausbringen der Saat, in dem sie einfach in das vorbereitete Beet gelegt …

Saatplatten + Saatbänder selber machen Weiterlesen »

Zurück zum Anfang